Sex chat in english - Online speeddating games

Per Meinungsumfrage, so Strunz, seien in der Vorwoche die zehn Themen ermittelt worden, die die Deutschen am meisten interessierten.

In 30-sekündigen Statements mussten die Politiker nun ihre Haltung zu diesen Themen darstellen, zwischendurch rückte Strunz ihnen auf die Pelle, indem er persönliche Vorlieben und Schwächen abfragte.

Incesy chat room - Online speeddating games

Jahrgang 1968, schreibt seit 1988 über Popkultur, Film und Fernsehen.

Stationen: "Hamburger Morgenpost", "Tempo", "Rolling Stone", "taz", "Berliner Zeitung".

Der dauererregte Viagra-Talk, die atemlose Speed-Debatte, sie hatten durchaus ein paar heiter-entlarvende Momente, zum Beispiel als Kipping vom Moderator mit dem angeblich guten Aussehen Lindners konfrontiert wurde und die Linke über den Liberalen sagte: "Sein Aussehen finde ich am wenigstens schlimm." Ein starker Augenblick, da hier in der Drei-Frauen-Ein-Mann-Politikerrunde sexistische Tendenzen im Talk-Betrieb, die sich sonst gegen Frauen richten, offensichtlich und besprochen wurden.

Meist aber glückten die Vorstöße ins Persönliche, ins Desavouierende, ins regelrecht Beleidigende nicht.

Wie Alice Weidel am Ende vorgeführt wurde, tat schon weh.

Die 2000 von Sat.1 befragten Deutschen wollten zum Großteil nichts mit ihr zu tun haben, wie hämisch Strunz verkündete.

Eine neue Form von Polit-Talk: Speeddating mit Anfassen.

Dieses etwas verschwitzte Vordringen in die (echten oder vermeintlichen) erogenen Zonen der Politik hatte sich bei Strunz schon seit einiger Zeit angedeutet. " etwa konfrontierte Strunz Katja Kipping mit ihrer privaten Wohnsituation: "Sie selber haben keine Flüchtlinge aufgenommen?

Seit 2004 Autor für SPIEGEL ONLINE, seit Januar 2011 Redakteur im Ressort Kultur.

Haben sich da zwei gefunden, oder versucht der eine den anderen auf Abstand zu halten?

In Strunz' Moderationsmethode konnte man zwei grundsätzliche Strategien erkennen: 1. Strunz wandte es auch bei der Frage an, wie man gegen Altersarmut vorgehen könne.

691 Comments

  1. You are currently using the Flash-version of the chat: it's fully featured and optimized.

Comments are closed.